Nicht mehr lange und die besinnliche Adventszeit sorgt für ruhigere, gemütliche Momente, in denen am wärmenden Kamin bei einem leckeren Glas Punsch die Gedanken in alle Welt schweifen. Möglicherweise ist die lauschige Ecke der geeignete Ort, um Weihnachtskarten an Freunde und Verwandte zu schreiben. Nicht irgendwelche von der Stange, sondern ganz individuell gestaltete – sozusagen mit einer persönlichen Note. Weihnachtskarten sind immer ein Zeichen der Wertschätzung und dass an liebe Menschen gedacht wird. Persönliche Grüße zu Weihnachten zeigen Freunden, Familie und Bekannten, dass sie einem etwas bedeuten.

Weihnachtskarten mit eigenen Fotos verschenken

Weihnachtskarten Die kleine Freude fuer Ihre Liebsten1Weihnachtskarten bekommen eine persönliche Note, wenn sie von Hand geschrieben werden. Noch persönlicher gestalten lassen sie sich, wenn sie mit dem eigenen Foto verziert werden. Dafür bieten sich viele Motive an. Die Familie beim Winterspaziergang oder einfach ein schönes Familienfoto im Wohnzimmer. Gerne genommene Motive sind oftmals auch Haustiere, die vielleicht auch mit Weihnachtsmütze oder anderen Weihnachtsaccessoires dekoriert werden. Seine Karten ganz persönlich zu gestalten ist relativ einfach. Dafür wird das eigene Foto hochgeladen, auf der Karte nach eigenem Wunsch platziert, mit anderen Dekoelementen kombiniert und geht so in den Druck. Die Karte kann in Größe und Ausführung vorab ausgewählt werden.

Mit dem eigenen Foto gestaltete Karten sind keine Massenware, sondern eine ganz besondere Aufmerksamkeit. Die gedruckten Karten lassen sich im Anschluss mit einer persönlichen Widmung versehen, um sie weiter zu personalisieren. So kann jedem Empfänger eine eigene Widmung in die Karte geschrieben werden. Natürlich können die Grüße auch eingedruckt werden, dann müssen die Karten nur noch persönlich unterschrieben werden.

Ein kleiner Tipp: Weihnachtskarten mit Photo erfreuen sich besonderer Beliebtheit. Nehmen Sie Ihre Kamera und machen ganz spontan oder auch eher professionell ein wunderschönes Weihnachtsfoto im Schnee, auf dem Weihnachtsmarkt oder daheim im warmen Stübchen. Das macht sowohl der Familie als auch dem Empfänger der Weihnachtskarte riesige Freude.

Dazu ein paar nette Zeilen, umrahmt mit herzlichen Wünschen für ein frohes, besinnliches Fest und schon sind die extravaganten Karten fertig. Ruck zuck bestellt, erhalten Sie ihre Kreationen schon wenige Tage später und haben damit erste Gelegenheit, Ihre Eigenproduktion selbst zu bestaunen.

Weihnachtskarten online selbst gestalten

Weihnachtskarten Die kleine Freude fuer Ihre LiebstenSeine Weihnachtskarten online selbst zu gestalten hat viele Vorteile. Die üblichen Karten, die wohl jeder schon einmal bekommen hat, gibt es dann nicht. Die Karten sind hochwertig und müssen sich von der Qualität her nicht vor klassischen Weihnachtskarten verstecken. Besonders praktisch ist die Möglichkeit die Karten online gestalten zu können.

Onlinekarten gibt es in großer Auswahl. Die Entscheidung ist bei den vielen Motiven oft gar nicht so einfach. Viele haben die Sorge, dass online gestaltete Karten nicht im Vorfeld live angeschaut werden können. Wie fühlen sie sich an? Sind sie vom Papier und der Gestaltung wirklich nach den eigenen Wünschen?

Praktisch ist ein Musterset, das sämtliche Papiere, Farben und Schriftarten enthält. Auf diese Weise lassen sich die Karten genau nach den eigenen Wünschen erstellen. Ganz besondere Weihnachtskarten von meine-kartenmanufaktur.de bereiten dem Beschenkten große Freude.

Weihnachtskarten haben Tradition

Bei dem Brauch gegenseitig Weihnachtsgrüße zu schicken, handelt es sich um eine Tradition, die bis in das alte China zurückreicht. Die Ägypter haben ebenfalls bereits vor 3000 Jahren Glückwünsche auf Papyrusrollen geschrieben. In Europa werden Weihnachtsgrüße seit dem 15. Jahrhundert geschrieben, die gedruckte Form gibt es seit dem 18. Jahrhundert. Ab den 1920er Jahren haben sich Weihnachtskarten in Deutschland zu einem beliebten Kommunikationsmittel und Mitteilungsformat entwickelt. Für größere Firmen bieten sich Weihnachtskarten an, die neben dem Text auch eine persönliche Unterschrift enthalten. Bei sehr vielen Karten kann diese durch eine eingedruckte Unterschrift in Tintenblau ersetzt werden. Natürlich wirkt es bei Geschäftspartnern schöner, wenn die Karten trotz allem selbst und von Hand unterschrieben werden. In der heutigen Zeit werden viele SMS, Mails oder WhatsApp mit Weihnachtsgrüßen geschrieben. Viele Menschen, auch viele junge Menschen, legen dennoch Wert auf eine handgeschriebene Weihnachtskarte, die noch persönliche Grüße übermittelt. In der heutigen digitalisierten Zeit legen immer noch viele Wert auf Traditionen, die sich über Jahre hinweg gehalten haben und weiterhin halten. Im 19. Jahrhundert zierten in erster Linie religiöse Motive die Karten.

Oftmals war eine Krippe, ein Weihnachtsbaum oder der Stern von Bethlehem auf der Karte zu sehen. Die Weihnachtskarten haben sich ebenfalls im Laufe der Zeit verändert und es sind immer mehr alltägliche Motive dazu gekommen. Heute sind es oft verschneite Winterlandschaften, lustige Weihnachtsmänner zieren Karten mit Comicmotiven. Viele Weihnachtskarten haben fröhliche Elemente. Weihnachtskarten sollen dem Beschenkten ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Während Standardkarten oft nur kurz gelesen werden und anschließend in der Schublade oder dem Altpapier verschwinden, bekommen besondere Karten oft einen Platz, an dem sie über die Weihnachtszeit sichtbar stehen. Ist die Karte personalisiert, kann ihr selbst als Standardkarte mit den typischen Motiven wie Weihnachtsmann und Christkind diese Ehre zuteilwerden. Die Motive können natürlich variabel für den Beschenkten ausgesucht werden. Während ältere Personen vielleicht eher die klassischen Motive mögen, freuen sich jüngere Menschen vielleicht mehr über modernere Karten.

Werbung

Werbung

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Hier finden Sie weitere Infos zu Hier finden Sie weitere Infos zu Cookies & Datenschutz.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite !
Hinweise zu Cookies & Datenschutz