Fachwerk vermittelt etwas Romantisches, zumindest in unseren Tagen. Vielleicht verbreitet der Wolfenbütteler Weihnachtsmarkt genau deshalb vor der wunderschönen Fachwerk-Kulisse des Rathauses und des gesamten Gebäudeensembles des Stadtmarktes unglaublichen Charme. Offenbar sehen das die Wolfenbütteler genauso, denn eigens für ihren vorweihnachtlichen Budenzauber wurden kleine Fachwerkhäuschen im Stile der großen hergestellt. Einmalig in Deutschland. Der Weihnachtsmarkt Wolfenbüttel hat weitere Superlative zu bieten. Bereits 1585 gab es dieses Ereignis in der ehemaligen Residenzstadt. Das macht den Markt zu den ältesten Weihnachtsmärkten in Deutschland. Wie er damals aussah, lässt sich vielleicht nur erahnen.

Heutzutage zählt er zu den beliebtesten Weihnachtsmärkten der Umgebung und kann als märchenhaft gelten. Um die Erzählungen der Gebrüder Grimm und Hans Christian Andersen dreht sich beispielsweise der Märchenrundgang für die kleinen Marktbesucher. Mit plattgedrückten Näschen und großen Augen bestaunen  sie die 21 bezaubernd gestalteten Märchenvitrinen und wissen ganz bestimmt, um welches Märchen es sich jeweils handelt. Eine Teddybärenweihnacht sowie Weihnachtsgeschichten und natürlich die Besuche von Nikolaus und Weihnachtsmann werden außerdem bei den Kleinen für Begeisterung sorgen. Auch der Senioren wird mit einem wöchentlichen Bingo-Nachmittag nebst Kaffee und Kuchen mit einer ganz speziell für sie inszenierten Veranstaltung gedacht. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begleitet den Bummel durch die Fachwerkhäuschen-Gassen, in denen es von weihnachtlichen Wohlgerüchen nur so wimmelt. Hie und da wird genascht, probiert, geschaut und gekauft. Die vielen Leckereien wollen alle verkostet werden. Schwer fällt die Entscheidung zwischen gebrannten Mandeln, Bratäpfeln, Schmalzgebäck oder etwas Deftigem. Punsch- und Glühweinstände bilden den Treffpunkt für Freunde, um sich aufzuwärmen und etwas Gemütlichkeit zu genießen. Das Entzünden der Lichter an der nunmehr 49. Friedenstanne aus Norwegen oder der lebendige Adventskalender gehören zu weiteren Höhepunkten des Weihnachtsmarktes Wolfenbüttel, der unbedingt einen Besuch lohnt.

Standort:            vor der Kulisse des historischen Rathauses, 38300 Wolfenbüttel

Werbung

Werbung

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Hier finden Sie weitere Infos zu Hier finden Sie weitere Infos zu Cookies & Datenschutz.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite !
Hinweise zu Cookies & Datenschutz