Eisenach, eine der berühmtesten Städte Thüringens, ist vor allem durch die Jahrzehnte andauernde Autofabrikation sowie die Wartburg bekannt. Dieses Weltkulturerbe bietet einen herrlichen Rundumblick in den Thüringer Wald, ins Hessische und weithin ins Land. Der Rundgang bietet Touristen einen Einblick in die Geschichte der Burg und ihrer Besitzer. Und genau hier, auf einem Gelände, um das sich zahlreiche Mythen und Märchen ranken, wird ein historischer Weihnachtsmarkt abgehalten, der unter Einheimischen und Gästen immer beliebter wird.


Die ganze Adventszeit hindurch werden in jedem Jahr die Besucher in einen historischen Handel und den Ablauf altehrwürdiger Handwerkskünste versetzt. Vom Kerzenzieher bis zum Gewandmeister ist alles zu finden, was mit historischen Berufen zu tun hat. Laternenbauer und Kräuterfrauen, fahrende Händler und vieles mehr sind vor der malerischen Kulisse zu bewundern. Vor allem für Kinder ist dieser Weihnachtsmarkt etwas Besonderes, da er sich von den kommerziellen Märkten der Städte deutlich abgrenzt und sich auf die früheren Angebote solcher Markttage beschränkt.

Begleitet wird das bunte Markttreiben von stimmungsvollen Konzertveranstaltungen, die in verschiedenen Räumlichkeiten der Burg stattfinden. Spielmänner und Gaukler, Puppenspieler und allerlei Musikusse tummeln sich auf dem Gelände, um die Gäste in eine andere Zeit zu entführen.

Um den Markt zu besuchen, muss ein kleiner "Wegezoll" entrichtet werden, der dann aber auch zur Besichtigung verschiedener historischer Burgteile berechtigt. Vom Südturm aus kann die verschneite Thüringer Landschaft bewundert werden, die alle in märchenhafte und weihnachtliche Stimmung versetzt.

Damit jeder problemlos zum Weihnachtsmarkt fahren kann, werden regelmäßig von der Stadt Parkplätze außerhalb der Burganlagen eingerichtet, von denen die Besucher mit Sonderbussen zur Wartburg gebracht werden. An einigen Tagen fährt außerdem der "Wartburg-Express", ein Dampflock- Zug, der in Greiz startet und die Gäste nach Eisenach bringt, wo sie in die Pendelbusse umsteigen können.

Werbung

Werbung

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Hier finden Sie weitere Infos zu Hier finden Sie weitere Infos zu Cookies & Datenschutz.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite !
Hinweise zu Cookies & Datenschutz