Weihnachtsmarkt Mühlhausen

Die thüringische Stadt Mühlhausen richtet alljährlich in ihren altehrwürdigen Mauern einen Weihnachtsmarkt aus, der sich über das dritte Adventswochenende ab Donnerstag erstreckt. Die Blasius-Kirche auf dem Untermarkt wird in warmes Licht getaucht und erstrahlt so in vorweihnachtlichem Glanz. Köstlichkeiten und so mancher kunsthandwerklich gefertigte Artikel werden verkauft und erfreuen die Besucher.

Glühwein und Thüringer Bratwurst sind mit von der Partie, und Besonderheiten wie Weihnachtsbrot und warmer Baumkuchen schicken ihre leckeren Düfte über die Innenstadt. Für die Kinder gibt es Karussells und andere Überraschungen, Musikschulen und Chöre präsentieren ihr Können und viele weitere künstlerische Angebote warten auf die Besucher.

Der Untermarkt mit seiner Kirche ist eine der berühmten Wirkungsstätten Johann Sebastian Bachs und alljährlich der hauptsächliche Standort des Weihnachtsmarktes. Die ehemalige Reichsstadt präsentiert sich nicht nur im weihnachtlichen Glanz, sondern ist auch als geografischer Mittelpunkt Deutschlands eine sehenswerte Gemeinde mit vielen interessanten Bauwerken. Feuerkörbe spenden heimeliges Licht und Wärme, wenn sich die Stadt ihr weihnachtliches Festgewand anzieht, um die Besucher mit dem Markt zu erfreuen.

Wer sich zum Weihnachtsmarkt in Mühlhausen verliebt hat, kann das kommende Jahr über viele weitere Highlights in den historischen Mauern erleben. Es werden alljährlich ein historisches Bauernkriegsspektakel aufgeführt und die Musiktage ausgerichtet, die traditionelle Holzfahrt begangen oder Frühlingsfest, Ostermarkt und Bachwochen abgehalten.

Und besonders in der vorweihnachtlichen Zeit gibt es viel zu erleben. Denn der Weihnachtsmarkt steht nicht allein – der Mühlhäuser Advent umfasst viele weihnachtliche Arrangements, die in den Museen und Kirchen angeboten werden. Konzerte und Veranstaltungen wie Theateraufführungen finden statt und stimmen auf die besinnliche Zeit ein. Was im Mühlhäuser Advent im jeweiligen Jahr zu erwarten ist, findet man in Broschüren der Stadt oder auch im Internet. Die Angebote sind vielfältig und bieten für Jung und Alt, Einheimische und Gäste etwas, dass zur vorweihnachtlichen Stimmung passt.

Untermarkt und Kristanplatz
99974 Mühlhausen/Thüringen

Öffnungszeiten
Donnerstag von 14 bis 22 Uhr
Freitag von 11 bis 22 Uhr
Samstag von 11 bis 23 Uhr
Sonntag von 11 bis 20 Uhr

Schreibe einen Kommentar